Essen auf Rädern

Die Stadtgemeinde Leibnitz bietet Ihren BewohnerInnen einen mobilen Essensdienst an.

Das Mittagessen wird täglich, 365 Tage im Jahr, frisch gekocht und zugestellt.

Das Essen für die Ortsteile Leibnitz und Altenmarkt wird vom Gasthaus Herg gekocht und von einem Mitarbeiter der Stadtgemeinde Leibnitz zugestellt.

Für die  Ortsteile Kaindorf, Grottenhof, Kogelberg, Seggauberg, Rettenbach, Schönegg und Oberlupitscheni wird das Essen vom Gasthaus Frühwirth gekocht. Die Anmeldung ist direkt beim Gasthaus Frühwirth -  Tel. Nr. 03452/82051 – durchzuführen. Die Zustellung erfolgt über das Taxiunternehmen Potocnik.

Das Essen kann, je nach Bedarf, auch nur an bestimmten Tagen bestellt werden.

Das Anmeldeformular finden Sie nachstehend sowie am Seitenende unter Formulardownload.

-> Anmeldung - Essen auf Rädern

Kosten

Pro Portion und Tag€ 8,00

Für die Bezahlung des Essensbeitrages erhalten Sie von der Stadtgemeinde Leibnitz monatlich eine Vorschreibung samt Zahlschein. 

Sozial bedürftige Personen haben ab 2023 die Möglichkeit einen Antrag auf einmalige soziale Förderung für die Kosten „Essen auf Rädern“ bei der Finanzverwaltung der Stadtgemeinde Leibnitz zu stellen.

Nähere Auskünfte darüber erhalten Sie von Frau Silberschneider, Tel. 03452 82423-148.

Weitere Informationen zu diesem Thema

Bürgerservice
Birgit Egger
T +43 3452 82423-133
M [email protected]

Roswitha Poßnitz
T +43 3452 82423-133
M [email protected]