VORTRAG: Klimawandel - Was geht uns das in Leibnitz an?

Helga Kromp-Kolb (c) Wolfgang Gaggl
Helga Kromp-Kolb (c) Wolfgang Gaggl

Vortrag und Diskussion mit em. Univ. Prof.in Dr.in phil. Helga Kromp-Kolb

Dienstag, 2. Juli 2019, 19 Uhr
Altes Kino, Bahnhofstraße 16, 8430 Leibnitz, Eintritt frei!

Helga Kromp-Kolb, emeritierte Professorin für Meteorologie der Universität für Bodenkultur Wien, gehört zu den führenden ExpertInnen Österreichs im Bereich Klimawandel. Sie war bis 2018 Leiterin des Zentrums für Globalen Wandel und Nachhaltigkeit der BOKU Wien, ist Gründungsmitglied der Allianz Nachhaltiger Universitäten in Österreich, Vorsitzende des Forums Wissenschaft und Umwelt sowie Trägerin zahlreicher hochrangiger Auszeichnungen. Für ihr Wirken wurde sie unter anderem mit dem Großen Silbernen Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich, sowie dem Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien ausgezeichnet

Sie ist Autorin des 2018 erschienen Buches „Plus zwei Grad - Warum wir uns für die Rettung der Welt erwärmen sollten“ und als Vortragende international bekannt.